Mecseknádasd
Önkormányzata
  • Vakbarát változat

Großmutters Küche – új közösségi tér

 

Im Rahmen des Projektes haben wir im Haus der Handwerke /Mesterségek Háza/ einen neuen vorher ungenutzten Gemeinschaftsraum geschaffen. Wir konnten mit Hilfe der Förderung eine Küchenzeile mit eingebauten Küchengeraten einbauen und damit einen flexiblen Gemeinschaftsraum schaffen die nicht nur von uns sondern auch von mehreren anderen ungarndeutschen Organisationen, Nationalitäten Schulklassen und Kindergartengruppen in der Zukunft genutzt werden kann.

Die eingebaute Küchenzeile gliedert sich in den schon bereits gegebenen Grundriss. Um die leichtere Abwicklung unserer Veranstaltungen gewährleisten zu können, haben wir in unsere neue Küchenzeile ein Doppelspülbecken, eine Spülmaschine, einen Kühlschrank sowie zwei Backöfen und zwei Kochfeldern mit Dunstabzugshauben nach den neuesten technischen Standards eingebaut. Das Küchenmöbel besteht aus einer robusten und an den hygienischen Anforderungen angepassten Arbeitsplatte und aus den vorgefertigten Unter- und Oberschrank-Modulen.

Der neue Gemeinschaftsraum ist jetzt fertig, aber durch den Corona-Lockdown können wir es nicht wie in geplanten Form nutzen. Die Regenlungen und die Gesundheitsaspekte ermöglichen uns nicht Programme und Veranstaltungen zu verwirklichen. Wir möchten natürlich unsere Programme nachholen wenn, dass uns die Corona-Situation ermöglicht. Bis dahin streben wir uns an den neuen Gemeinschaftsraum für unsere auf dem digitalen Wege stattfindenden Kontakte, Videos, zu nutzen und der Gemeinschaft zu präsentieren.

Gefördert durch: Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

 

Fotos

 

   

 

 

 

Mecseknádasd Önkormányzata

7695 Mecseknádasd, Felszabadulás utca 2/1.

Adószám: 15331847-2-02

Email: mecseknadasd@mecseknadasd.hu

Telefon: +36 72 563 100